Hessisches Schulgesetz (HSchG), Verordnung zur Gestaltung des Schulverhältnisses, OAVO, VOBGM usw.

Hessisches Schulgesetz (HSchG):

Das Hessische Schulgesetz (HSchG) steht in einer Linie mit den Schulgesetzen der meisten Bundesländer und regelt wesentliche schulrechtliche Fragen - beispielsweise:

Verordnung zur Gestaltung des Schulverhältnisses, OAVO, VOBGM usw. - wichtige Rechtsverordnungen in Hessen:

Auch in Hessen gibt es zahlreiche Rechtsverordnungen, die formalrechtlich dem Schulgesetz untergeordnet sind und wichtige Themenbereiche ergänzend oder konkretisierend regeln. Besondere Relevanz hat die Verordnung zur Gestaltung des Schulverhältnisses, die schulformübergreifend zahlreiche Themenbereiche regelt. Daneben gibt es Rechtsverordnungen vor allem für Themenbereiche - beispielsweise:

Verwaltungsvorschriften, Erlasse in Hessen:

Auf der untersten Ebene bestehen Vorschriften der Schulverwaltung, die insbesondere normkonkretisierend, teils auch die Schulen direkt anweisende Normen beinhalten - beispielsweise:

Schulgesetze, Schulverordnungen, Schulverwaltungsvorschriften, Schulerlasse - Link zum  Landesrecht anderer Bundesländer:

Bitte haben Sie Verständnis dafür, daß ich an dieser Stelle nicht alle Schulvorschriften verschiedener Bundesländer darstellen kann; dies würde den Rahmen dieser Darstellung sprengen und wäre auch wenig zielfördernd: Probleme des Schulrechts sind konkrete Probleme und lassemn sich viel besser unter Hinweis auf bestimmte Normen darstellen.

Nachfolgend überlasse ich Ihnen folglich einen Überblick über die Schulgesetze und andere wichtige Schulnormen einzelner Bundesländer und werde Sie dabei durch Links zu den relevanten Themenbereichen des Schulrechts weiterleiten: